German | English

USA

US Legal Cannabis Sales
  • Legale Cannabis-Umsätze in den USA stiegen 2015 um 17,4% auf $5,4 Mrd. USD im Vergleich zu $4,6 Mrd. USD im Jahr 2014 an.
  • 2016-Umsatzprognosen liegen bei $6,7 Mrd. USD bzw. 25% mehr als 2015 und 47% mehr als 2014.
  • Verkäufe an Freizeit-Erwachsene bzw.  Einzelhandelsumsätze sind der Haupt-Wachstumstreiber mit $351 Mio. im Jahr 2015 im Vergleich zu $189 Mio. im Jahr 2014; ein Anstieg von 186% im Vergleich zum Vorjahr.
  • Aktuell haben Colorado, Washington, Oregon, Alaska und der District of Columbia den Freizeit- (Einzelhandel-) Marijuana-Konsum legalisiert.
  • 9 Staaten planen, im November 2016 über den Freizeitkonsum von Erwachsenen (Einzelhandel) abzustimmen.
  • Medizinisches Marijuana ist in 25 Staaten legal; Industriehanf mit weniger als 0,3% THC wird in den Staaten als legal betrachtet, die Teil vom 2014-Gesetz namens US Farm Bill Act sind.
  • Der legale Cannabis-Markt in den USA soll Schätzungen zufolge $21,8 Mrd. USD an Umsätzen bis 2020 erreichen.

Quality Assurance